Hier gibt es Online-Seminare Kurse für viele Module der Fernuni Hagen, IU Hochschule & HS Bremen:

Für Controlling, Rechnungswesen, Jahresabschluss, Business Intelligence und Marketing:

Termine für das Sommersemester 2022 sind Online

Als einer von Euch weiß ich nur allzu Gut, wie schwer es ist, „am Ball zu bleiben“, um schließlich den Abschluss an der FernUniversität in Hagen zu erreichen. Jahre können verstreichen, berufliche wie private Veränderungen einhergehen, aber das Studium bleibt und stellt jeden Einzelnen oft vor große Herausforderungen. Doch wenn man diese Hürde einmal genommen hat, kann man Stolz sein, mit seinem Geleisteten einen Universitätsabschluss in den Händen zu halten.
Das Allerschwierigste – heute noch mehr, als zu meiner Studienzeit – ist, dass man trotz der hervorragenden digitalen Medien und Möglichkeiten, oft das Studium aufgibt, weil man zu wenig untereinander kommuniziert, egal ob persönlich oder in den zur Verfügung stehenden Medien. Oftmals sitzt man mit dem Studienmaterial alleine zu Hause, und kommt nicht so Recht von der Stelle. Das Studienzentrum hunderte Kilometer weit weg, ein Kommilitone derzeit nicht erreichbar oder oft erst gar nicht persönlich bekannt, und dann ist da noch die Familie, die ja auch ein Recht auf mich hat! Oder der Beruf….Wie soll man das alles nur unter einen Hut bekommen?
In den letzten Jahren als Mentor für Controlling und Rechnungslegung habe ich gemerkt, wie „unpersönlich“ so ein Fernstudium werden kann, wenn man sich nicht austauscht oder eine professionelle Unterstützung sucht und bekommt. Zeit ist ein immer kostbareres Gut geworden. Informationen schlagen in Massen auf uns ein, aber bis ich einen Überblick habe über die ganzen möglichen Veranstaltungen und Wege für mein Modul, wo ich Infos bekomme, vergehen Wochen, oftmals Monate…. Schließlich läuft so ein Fernstudium neben Beruf, Familie und sonstigen Verpflichtungen! Mentorielle Veranstaltungen in den Regionalzentren existieren leider gar nicht mehr insbesondere im Hauptstudium oder sind oftmals nicht in unmittelbarer Nähe – der Weg zu einer solchen Veranstaltung oftmals mehrere hundert Kilometer weit weg, und dann auch noch begleitet von Staus oder Zugausfällen – dies alles dauert meist länger, als die eigentliche Veranstaltung an sich! Verzweiflung pur!
Aus diesem Grunde habe ich WIWInare gegründet. Ziel ist es, Euch während des Studiums zu unterstützen, mittels Online Seminaren und Webinaren während des Semesters, einer Einführungs- oder  Kompaktklausurveranstaltung an Wochenenden oder Veranstaltungen, die privat in Einzel- oder in kleinen Gruppen zu Wunschterminen zentral bei WIWInare oder an unterschiedlichen Orten gebucht werden können, um gemeinsam die Kurseinheiten professionell zu erarbeiten und eine Struktur zu erlangen. Jedes Angebot ist eine außeruniversitäre Ergänzung, für deren Inhalte allein der Autor bzw. der Dozent allein verantwortlich ist, und nicht die Fernuniversität in Hagen bzw. die einzelnen Lehrstühle Verantwortung übernehmen. Grundlage ist das Studienmaterial des jeweiligen Moduls und dient als Basis für unsere Veranstaltungen.
WIWInare – „Was wir alleine nicht schaffen, dass schaffen wir dann zusammen! (Xavier Naidoo)“
Wenn Ihr regelmäßig Informationen haben möchtet, füllt die „Datenschutzrechtliche Einwilligung“ für den Newsletter aus und Ihr erhaltet alle Termine zu unserer aktuellen Modulbetreuung zum jeweiligen Semester sowie wichtige Informationen für das Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften für Diplom, Bachelor und Master!
Seid dabei! Ich freue mich auf Euch,
René Jühe

Warum gibt es WiWinare?

Herzblut

Lehrstofftransfer mit Leidenschaft, Herz und Seele und optimalem Zeitmanagement.

Kompetenz

Mehr als 15 Jahre Erfahrung in Theorie und Praxis.

Empathie

Wir finden heraus, an welchem Punkt wir bei jedem Einzelnen ansetzen müssen, ob als Gruppe oder im Einzelunterricht, online oder in persönlicher Seminarbetreuung vor Ort.

Menü