Grundlagen des Marketing Modul 31621 Prof. Olbrich Klausurvorbereitung

88,00 

Modul: 31621 Grundlagen des Marketing Online Seminar Klausurvorbereitung

Das Seminar „Grundlagen Marketing“ bereitet die Studenten optimal auf die anstehende Klausur vor und gibt Ihnen sowie Interessierten einen Einblick in die marktorientierten Planungsprozesse der Betriebswirtschaftslehre und stellt diese anhand der einzelnen, wichtigen Schnittpunkte im Marketingmix gegenüber. Die Marketingplanung gilt als der zentrale Ausgangspunkt jeglicher Unternehmensplanung. Darüber hinaus geht es doch bei der Planung der entsprechenden Sachverhalte des Absatzes um wichtige Fragestellungen, wie z. B. die Bestimmung von Zielgruppen, die Marktsegmentierung und die Definition der strategischen Geschäftseinheiten. Im Fokus des Seminars steht dabei die Vorstellung und Erläuterungen anhand von Beispielen aus dem Alltag für Produkte und Dienstleistungen. Diese sollen mit den Marketinginstrumenten analysiert werden. Hierbei wird die klassische Verteilung des Marketingmix in die Instrumente Produkt-, Preis-, Kommunikations- und Distributionspolitik erörtert.

Der Stoff für dieses Seminar vermittelt nicht nur einen Einblick in das Kursmaterial und die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, sondern geht auch ausführlich auf weitere Tätigkeitsbereiche im Marketing ein. Allgemeine Grundsätze, Preisermittlung, Corporate Design, Kommunikationsstrategien und die Planung der Warenverkaufsprozesse, um nur einige zu nennen, werden betrachtet, erarbeitet und entsprechend vertieft.

Die Inhalte und Zusammenfassungen dienen als zusätzliche Unterstützung in der Vertiefung der Kursunterlagen und als weitere Vorbereitungsmöglichkeit der Studenten sowie Interessenten, die eine weitere Vertiefung im Marketing anstreben.

Termine für das Sommersemester 2022

Montag, 27.6 18-21 Uhr

Montag, 4.7. 18-21 Uhr

Montag, 1.8. 18-21 Uhr

Samstag, 20.8. 9-13 Uhr

 

Gesamtkosten für alle Termine: 88 €

Meeting via Zoom – Unterlagen werden für das Seminar bereitgestellt – bei Absage erhaben wir 50% des Kurspreises – deine Anmeldung ist verbindlich. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen – maximale Teilnehmerzahl: 25. Nach Erreichung der Mindestteilnehmerzahl erfolg der Versand der Anmeldebestätigung und Rechnung.

Online Veranstaltung über Zoom: Beim Zoom Meeting bitten wir, die Kamera bei Fragen und Vorstellung sowie Kommunikation möglichst einzuschalten.

Der Rechnungsbetrag ist fällig mit Zusendung der Rechnung und ist bis eine Woche vor dem Seminartermin zu leisten. Nur so können wir die rechtzeitige Übersendung der Zugangsdaten gewährleisten. Bei Absage durch Krankheit entfällt nach Vorlage eines ärztlichen Attests nur eine Bearbeitungsgebühr von 10€.

Für Fragen stehen wir gerne für Euch bereit unter: info@wiwinare.de

10 vorrätig

Beschreibung

Modul: 31621 Grundlagen des Marketing Online Seminar Klausurvorbereitung

Das Seminar „Grundlagen Marketing“ bereitet die Studenten optimal auf die anstehende Klausur vor und gibt Ihnen sowie Interessierten einen Einblick in die marktorientierten Planungsprozesse der Betriebswirtschaftslehre und stellt diese anhand der einzelnen, wichtigen Schnittpunkte im Marketingmix gegenüber. Die Marketingplanung gilt als der zentrale Ausgangspunkt jeglicher Unternehmensplanung. Darüber hinaus geht es doch bei der Planung der entsprechenden Sachverhalte des Absatzes um wichtige Fragestellungen, wie z. B. die Bestimmung von Zielgruppen, die Marktsegmentierung und die Definition der strategischen Geschäftseinheiten. Im Fokus des Seminars steht dabei die Vorstellung und Erläuterungen anhand von Beispielen aus dem Alltag für Produkte und Dienstleistungen. Diese sollen mit den Marketinginstrumenten analysiert werden. Hierbei wird die klassische Verteilung des Marketingmix in die Instrumente Produkt-, Preis-, Kommunikations- und Distributionspolitik erörtert.

Der Stoff für dieses Seminar vermittelt nicht nur einen Einblick in das Kursmaterial und die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, sondern geht auch ausführlich auf weitere Tätigkeitsbereiche im Marketing ein. Allgemeine Grundsätze, Preisermittlung, Corporate Design, Kommunikationsstrategien und die Planung der Warenverkaufsprozesse, um nur einige zu nennen, werden betrachtet, erarbeitet und entsprechend vertieft.

Die Inhalte und Zusammenfassungen dienen als zusätzliche Unterstützung in der Vertiefung der Kursunterlagen und als weitere Vorbereitungsmöglichkeit der Studenten sowie Interessenten, die eine weitere Vertiefung im Marketing anstreben.

Termine für das Sommersemester 2022

Montag, 27.6 18-21 Uhr

Montag, 4.7. 18-21 Uhr

Montag, 1.8. 18-21 Uhr

Samstag, 20.8. 9-13 Uhr

Gesamtkosten für alle Termine: 88 €

Meeting via Zoom – Unterlagen werden für das Seminar bereitgestellt – bei Absage erhaben wir 50% des Kurspreises – deine Anmeldung ist verbindlich. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen – maximale Teilnehmerzahl: 25. Nach Erreichung der Mindestteilnehmerzahl erfolg der Versand der Anmeldebestätigung und Rechnung.

Online Veranstaltung über Zoom: Beim Zoom Meeting bitten wir, die Kamera bei Fragen und Vorstellung sowie Kommunikation möglichst einzuschalten.

Der Rechnungsbetrag ist fällig mit Zusendung der Rechnung und ist bis eine Woche vor dem Seminartermin zu leisten. Nur so können wir die rechtzeitige Übersendung der Zugangsdaten gewährleisten. Bei Absage durch Krankheit entfällt nach Vorlage eines ärztlichen Attests nur eine Bearbeitungsgebühr von 10€.

Für Fragen stehen wir gerne für Euch bereit unter: info@wiwinare.de

Menü