Marktforschung und Sektorales Marketing Modul 31631 Prof. Olbrich Klausurvorbereitung

88,00 

Modul: 31631 Marktforschung und sektorales Marketing Online Seminar Klausurvorbereitung

Das Seminar „Marktforschung & sektorales Marketing“ bereitet den Studierende, vertiefende Kenntnisse im Marketingbereich.

Gegenstand des Moduls sind zum einen die primären Aufgaben der Marktforschung sowie die verschiedenen Typen von Marktforschungsuntersuchungen. Darüber hin aus erfolgt eine gesonderte Auseinandersetzung mit den marktgerichteten Entscheidungen im Investitionsgütersektor und im Handel. Angesichts der wachsenden Bedeutung dieser Sektoren schlagen die behandelten Themengebiete eine Brücke zur Praxis.

Der Stoff für dieses Seminar vermittelt nicht nur einen Einblick in das Kursmaterial und die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, sondern geht auch ausführlich auf weitere Tätigkeitsbereiche im Marketing ein. Allgemeine Grundsätze rundum das Käuferverhalten, Handelsmarketing, Betriebstypenprofilierung, Warenwirtschaft & Marktforschung, um nur einige zu nennen, werden betrachtet, erarbeitet und entsprechend vertieft.

Termine für das Sommersemester:

Sonntag, 12.6.2022 9-15 Uhr

Sonntag, 21.8.2022 9-15 Uhr

Gesamtkosten für beide Veranstaltungen: 88€

Meeting via Zoom – Unterlagen werden für das Seminar bereitgestellt – bei Absage erhaben wir 50% des Kurspreises – deine Anmeldung ist verbindlich. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen – maximale Teilnehmerzahl: 25. Nach Erreichung der Mindestteilnehmerzahl erfolg der Versand der Anmeldebestätigung und Rechnung.

Online Veranstaltung über Zoom: Beim Zoom Meeting bitten wir, die Kamera bei Fragen und Vorstellung sowie Kommunikation möglichst einzuschalten.

Der Rechnungsbetrag ist fällig mit Zusendung der Rechnung und ist bis eine Woche vor dem Seminartermin zu leisten. Nur so können wir die rechtzeitige Übersendung der Zugangsdaten gewährleisten. Bei Absage durch Krankheit entfällt nach Vorlage eines ärztlichen Attests nur eine Bearbeitungsgebühr von 10€.

Für Fragen stehen wir gerne für Euch bereit unter: info@wiwinare.de

Nicht vorrätig

Beschreibung

Modul: 31631 Marktforschung und sektorales Marketing Online Seminar Klausurvorbereitung

Das Seminar „Marktforschung & sektorales Marketing“ bereitet den Studierende, vertiefende Kenntnisse im Marketingbereich.

Gegenstand des Moduls sind zum einen die primären Aufgaben der Marktforschung sowie die verschiedenen Typen von Marktforschungsuntersuchungen. Darüber hin aus erfolgt eine gesonderte Auseinandersetzung mit den marktgerichteten Entscheidungen im Investitionsgütersektor und im Handel. Angesichts der wachsenden Bedeutung dieser Sektoren schlagen die behandelten Themengebiete eine Brücke zur Praxis.

Der Stoff für dieses Seminar vermittelt nicht nur einen Einblick in das Kursmaterial und die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, sondern geht auch ausführlich auf weitere Tätigkeitsbereiche im Marketing ein. Allgemeine Grundsätze rundum das Käuferverhalten, Handelsmarketing, Betriebstypenprofilierung, Warenwirtschaft & Marktforschung, um nur einige zu nennen, werden betrachtet, erarbeitet und entsprechend vertieft.

Termine für das Sommersemester:

Sonntag, 12.6.2022 9-15 Uhr

Sonntag, 21.8.2022 9-15 Uhr

Gesamtkosten für beide Veranstaltungen: 88€

Meeting via Zoom – Unterlagen werden für das Seminar bereitgestellt – bei Absage erhaben wir 50% des Kurspreises – deine Anmeldung ist verbindlich. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen – maximale Teilnehmerzahl: 25. Nach Erreichung der Mindestteilnehmerzahl erfolg der Versand der Anmeldebestätigung und Rechnung.

Online Veranstaltung über Zoom: Beim Zoom Meeting bitten wir, die Kamera bei Fragen und Vorstellung sowie Kommunikation möglichst einzuschalten.

Der Rechnungsbetrag ist fällig mit Zusendung der Rechnung und ist bis eine Woche vor dem Seminartermin zu leisten. Nur so können wir die rechtzeitige Übersendung der Zugangsdaten gewährleisten. Bei Absage durch Krankheit entfällt nach Vorlage eines ärztlichen Attests nur eine Bearbeitungsgebühr von 10€.

Für Fragen stehen wir gerne für Euch bereit unter: info@wiwinare.de

Menü